A-Team

Das A-Team des TSZ Delmenhorst e.V. ist die erste Mannschaft die jemals im Lateinformationstanzsport am Ligabetrieb teilgenommen hat. Das Team ging das erste Mal in der Saison 2012 an den Start.
Im Sommer 2011 entschieden sich eine Handvoll abitionierte Tänzer dazu, unter der Leitung von ihren Trainern Peter Brunzel und Svetlana Averkov, sich zu einer Formation zusammenzuschließen und den Sprung von der Tanzschule in den Turniersport zu wagen. Niemand glaubte daran, dass diese junge Mannschaft jemals am Ligabetrieb teilnehmen würde. Doch gegen jede Erwartung schaftte es das Team mit ihrer eigenen Musik “Sounds of Africa”, eigener Choreographie und eigenem Outfit ihr erstes Turnier zu bestreiten.
Mit nur sechs Paaren gelang der Mannschaft der direkte Sprung ins Finale, indem sie einen fünften Platz belegten. Auf den nachfolgenden Turnieren konnte das A-Team ihren fünften Platz verteidigen und belegten in ihrer ersten Saison schlussendlich Platz Fünf in der Gesamtwertung der Liga.

Seither hat sich die Mannschaft das Ziel gesetzt, jede Saison am Ligabetrieb teilzunehmen. Das Team tanzt derzeitig in der Landesliga Nord. Der Kader setzt sich überwiegend aus Schülern und Studenten zusammen, die ihre Tanzerfahrungen in der Tanzschule und im Turniersport erworben haben.

Auch bei der Musik und der Choreographie geht die Mannschaft eigene Wege. Im Mittelpunkt steht die tänzerische Aus- und Weiterbildung. Dabei wird bei der Choreographie darauf Wert gelegt, dass alle Bildwechsel durch tänzerische Grundbewegungen erreicht werden können. Somit eignet sich die Mannschaft auch für Leute mit wenig Tanzerfahrungen und bietet einen guten Einstieg in den Tanzsport.

Interessierte, egal ob mit oder ohne Tanzerfahrung, sind jederzeit gerne gesehen!

 

Erfolge:

5. Platz in der Landesliga Gruppe B – Saison 2012.

4. Platz in der Landesliga Gruppe A – Saison 2013

8. Platz in der Landesliga Gruppe A – Saison 2014

 

zurück zur Hauptseite